#18für2018

Eine Challenge der “Zeilenspringer”

Auch ich habe mir 18 Bücher ausgesucht, die ich im Jahr 2018 lesen möchte. Davon liegen 14 bereits auf dem SuB und die restlichen vier sind Bücher, die ich mir sowieso zu hundert Prozent kaufen wollte.

 

 

ungelesen | beendet
  1. Ascheblüte (How to be happy 2) | Kim Leopold
  2. Arkadien brennt | Kay Meyer
  3. Verliere mich. Nicht. | Laura Kneidl
  4. Bin hexen! Wünscht mir Glück | Liane Mars
  5. Cloud | Claudia Pietschmann
  6. Countdown to Noah 1 | Fanny Bechert
  7. Fenrir: Weltenbeben | Asuka Lionera
  8. Girl in Pieces | Kathleen Glasgow
  9. Illuminae. Die Illuminae-Akten #1 | Jay Kristoff, Amie Kaufman
  10. Josh & Emma: Soundtrack einer Liebe | Sina Müller
  11. Die Legende von Shikanoko: Herrscher der acht Inseln | Lian Hearn
  12. Love and Ashes: Dein Licht in meiner Dunkelheit | Sarah Stankewitz
  13. Nur noch ein einziges Mal | Colleen Hoover
  14. Penelope: Wolfsköder | Theresa Sperling
  15. Das Reich der sieben Höfe: Dornen und Rosen | Sarah J. Maas
  16. Der Schöpfer der Wolken | Marie Graßhoff
  17. Sündenfall: Jenseits des Kreises | Kristina Licht
  18. Water & Air | Laura Kneidl